Shop Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Genuss am Gaumen +43 664 4373847

Ardbeg * alle Preise inkl. MWSt.

Die Destillerie Ardbeg liegt auf der Isle of Islay und wurde im Jahr 1815 von John McDougall unter dem Namen "Ardbeg" gegründet, wobei die Ursprünge der Brennerei bis ins Jahr 1794 zurückreichen. Jetziger Eigentümer der Destillerie ist "The Glenmorangie Co." bzw. "Moet Hennessy" und die Jahresproduktionskapazität liegt bei ca. 1,3 Mio. Liter.

Die Brennerei entnimmt das Wasser zur Produktion von Loch Uigeadail. Generell wird Gerste von den Port Ellen Maltings mit einem Phenolgehalt von ca. 55 ppm verwendet, während andere Destillerien für Ihre Malts Gerste mit ca. 20 - 40 ppm verwenden. Ardbeg verfügt über 1 Mash Tun aus Edelstahl und 6 Wash Backs (55 h Gärdauer), welche aus Oregon Pine sind. Destilliert wird in 1 Wash Still mit 18.270 l und 1 Spirit Still mit 16.957 l Fassungsvermögen. Der Mittellauf wird von 73% bis 60% abgetrennt. Die Reifung findet zum Großteil in Ex-Bourbonfässern statt, es werden aber auch Sherry Butts und neue Fässern aus französischer Eiche verwendet, wobei für die Lagerung nur in First- und Second Fill Fässer gefüllt wird. Ardbeg verfügt über 6 Warehouses in denen ca. 26.000 Fässern gereift werden - zudem reifen einige Fässer auf dem Mainland

Filter